Urlaubsziel Italien

Alles rund um Italien als Urlaubsziel

Italienische Tapeten sind die Ferraris unter den Tapeten

| Keine Kommentare

Was kommt Ihnen bei Italien als Erstes in den Sinn? Rom, Mailand, Florenz? Die Alpen? Karneval, genau, Karneval in Venedig. Sicher denken Sie aber auch an Pasta, Grappa, italienischen Schinken und andere Delikatessen. Und, wie kann es anders sein, an italienische Mode. Mio Amore.

Wer etwas auf sich hält, trägt italienische Mode. Italien ist aber nicht nur wegweisend in der Schuh- und Bekleidungsmode. Auch beim Einrichtungsstil macht Italien der ganzen Welt etwas vor. Derzeit ist es total en vogue, dass italienische Modedesigner ihr eigenes Hotel kreieren. Die edlen Palazzi sind ein wahrer Augenschmaus, denn Sie sich auf keinem Fall bei Ihrem Besuch in Italien entgehen lassen sollten.

Italienische Tapeten unterstreichen den Luxus

Italien war schon immer bekannt für Luxus. Nicht ohne Grund holt schon August der Starke, der für seine Liebe zu Glanz und Glamour bekannt war, sich viele Anregungen in Italien.

Italienische Tapeten unterstreichen den Luxus

Sein Kunstsinn wurde maßgeblich vom italienischen Prunk, der in Europa seines gleichen sucht, beeinflusst. Italienische Lebensart schafft den Spagat von Detailverliebtheit und Leichtigkeit, Glamour und Natürlichkeit, einfachste Lebensweise und höchsten Luxus.

Haben Sie sich schon mal in noblen italienischen Hotels umgesehen, ist Ihnen sicher aufgefallen, dass sich italienische Designer nicht nur der Mode, die wir tragen, widmen, sondern auch mit Vorliebe spektakuläre Designs für das heimische Wohlfühl-Ambiente kreieren. Dazu gehören natürlich auch italienische Tapeten.

Italienische Tapeten haben vor allem eins zu bieten: Qualität. Wie in vielen anderen Dingen sind die Designer auch bei den Tapeten geradezu Perfektionisten bei der Herstellung ihrer Tapeten.

Prunkvolle klassische Designs wechseln mit traditionellem Landhausstil und edlem modernen Mustern. Ohne Frage sind die Italiener Vorreiter bei der Entwicklung von hochwertigen, exklusiven Tapeten und immer für eine Überraschung gut.

Nehmen Sie ein Stück Italien mit ins eigene Heim

Ganz gleich, ob Sie sich für Limonta, Sirpi oder Parato entscheiden, mit den namhaften italienischen Tapetenherstellern holen Sie sich ein kleines Stück italienische Lebensart ins Haus.

Der diskrete Luxus, den Sie sicher in exklusiven italienischen Hotels und luxuriösen Stadtvillen kennengelernt haben, gestaltet auch die eigenen vier Wände sehr wohnlich. Die Auswahl ist dabei riesengroß. Ungewöhnliche Strukturen, ausgefallene Muster und exklusive Materialien sind das Kennzeichen der italienischen Tapeten.

Und dabei spielt es keine Rolle, ob Sie sich für den klassischen Stil entscheiden oder Ihre Wände sehr individuell im imitierten Lederdesign gestalten möchten. Nehmen Sie sich doch einfach ein Stück italienische Lebensart mit ins eigene Heim. Schließlich wollen Sie nicht nur im Urlaub Luxus genießen.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.