Urlaubsziel Italien

Alles rund um Italien als Urlaubsziel

Der Freizeitpark Gardaland am Gardasee

| 2 Kommentare

Urlaub, Spaß, Spannung und Erholung – das alles bietet das Gardaland Italien. Dieser Freizeitpark ist aber nicht irgendeiner, nein, er ist der größte der Freizeitparks in ganz Italien. Er ist eine Attraktion für sich.

Das Gardaland Italien liegt am Gardasee und bietet Ihnen auf 46 Hektar eine Urlaubsmöglichkeit an, die schöner nicht sein könnte.

Im Gardaland findet man Spaß pur

Am besten nimmt man Freunde mit in den Freizeitpark – das Gardaland Italien wird sicherlich jeden begeistern. Da spielt es keine Rolle, wie alt die Besucher sind.

Blue Tornado Gardaland Italien – Bild: Stefan Scheer

Was aber kein Wunder ist. Denn langweilig wird es Ihnen vielleicht in anderen Freizeitparks, nicht aber im Gardaland.

Den puren Nervenkitzel finden Sie beispielsweise auf der Achterbahn Magic Mountain, die Ihnen garantiert den Atem rauben wird. Sollte man dennoch auf ein weiteres Abenteuer im Bereich der Achterbahnen aus sein, so ist die Blue Tornado ein Muss.

Nervenkitzel pur ist hier bei einem wahnsinnigen Tempo angesagt. Ist Ihnen danach nach etwas Ruhigerem zumute – vielleicht auch, um Ihren Magen zu beruhigen – dann gehen Sie doch in das größte Delfinarium Italiens.

Dieses befindet sich nicht etwa in irgendeinem der anderen Freizeitparks, sondern ebenfalls im Gardaland Italien. Die in dem Freizeitpark stattfindende Delfin- und Seehundshow werden Sie garantiert nicht mehr vergessen.

Buntes Treiben bis in die Nacht hinein

Kinderland im Gardaland – Bild Simone Ramella@flickr

Neigt sich dann wieder ein ereignisreicher Tag im Gardaland dem Ende zu, dann ist in diesem Freizeitpark nichtsdestotrotz noch lange nicht Schluss.

Im Sommer punktet das Gardaland Italien beispielsweise mit Lichterumzügen, Laser- sowie Lichtshows und einem wöchentlichen Feuerwerk. Man befindet sich dann in einem Freizeitpark, der zu einem Meer aus Lichtern wird.

Es gibt durchaus viele Freizeitparks, aber nur ein einziges Gardaland. Davon kann man sich jederzeit überzeugen. Denn welche Freizeitparks bieten schon 38 Attraktionen sowie vier themenbezogene Dörfer an? Auch Kultur, Spannung und Nervenkitzel sind hier inklusive – was will man mehr?!

Nähere Informationen und weitere Bilder findet man auf der offiziellen Seite des Parks

Hier noch ein hübsches Video mit ein paar Eindrücken des Freizeitparks – viel Spaß 🙂

Bildquelle Vorschaubild: Simone Ramella@flickr

2 Kommentare

  1. Wir fahren im Sommer an den Gardasee und da werden wir natürlich auch den Freizeitpark Gardaland besuchen. Was man bisher davon gehört bzw. gelesen hat macht einen schon sehr neugierig. Das wird bestimmt ein großer Spass.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.