Urlaubsziel Italien

Alles rund um Italien als Urlaubsziel

Architektur Rom - Pixabay

Sehenswürdigkeiten in Rom ziehen Touristen an

| Keine Kommentare

Rom ist eine Stadt mit einer unvergleichlich dichten Geschichte. Begonnen hat die Stadt schon lange vor der Zeit der römischen Machtausdehnung, aber erst als sich die römischen Stämme zusammenschlossen, begann die wahre Blütezeit. Zu dieser Blütezeit, im Verlauf mehrerer hundert Jahre, entstanden auch die meisten Gebäude und Bauten, die man in der heutigen Zeit als Sehenswürdigkeiten in Rom bestaunen kann.

Eine der berühmtesten Sehenswürdigkeiten in Rom ist das weltweit bekannte Kolosseum, dass nicht nur ein architektonisches Meisterwerk, sondern auch ein Bau mit einem dunklen Beigeschmack der römischen Machtherrschaft ist.

Unscheinbare Dinge gehören dazu – das Straßennetz

Wer achtet schon auf die kleinen Dinge, die man nicht sofort als Sehenswürdigkeiten in Rom erkennen kann? Viele Touristen sind sich des Umstands nicht gewahr, dass auch die alten römischen Straßen zu den Sehenswürdigkeiten in Rom gehören. Sie sind der Ursprung aller heute bekannten Straßennetze.

Die Römer hatten mit dem Bau dieser Straßen aus Kopfsteinpflaster begonnen, eine völlig neue Form der Infrastruktur zu gründen. Zugegeben, eine Straße ist nicht unbedingt ein Blickfang. Betrachtet man aber die Fortschrittlichkeit für die damalige Zeit im Bezug auf die Geschichte, gehört diesen Straßen ebenfalls eine gebührende Aufmerksamkeit.

Die römische Wasserversorgung – Schmelz- und Regenwasser

Zu den Sehenswürdigkeiten in Rom gehört nicht nur das Kolosseum, sondern auch einige Aquädukte, die in der damaligen Zeit auf revolutionäre Art und Weise die Wasserversorgung in der Stadt sicherstellten. Diese Wasserbehälter sammelten Unmengen von Regen- und Schmelzwasser, welches von den umliegenden Hängen im Zuge der Schneeschmelze herabgespült wurde.

Der Zufluss des Schmelzwassers in die städtischen Aquädukte wurde mittels Viadukt, einer Art Wasserstraße, geregelt und konnte dadurch zielgerichtet an jeden Punkt der Stadt gelenkt werden. Sehenswürdigkeiten in Rom, wie diese imponierenden Bauten, muss man einfach gesehen haben.

Weitere spannende Informationen rund um Rom findet man hier. Es existieren bereits einige Artikel über die wunderschöne italienische Hauptstadt.

Ähnliche Artikel, die Sie interessieren könnten:

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.